Beratender Ausschuss


Der beratende Ausschuss des Ernst Strüngmann Institute (ESI) for Neuroscience ist ein zentrales Element zur Verknüpfung des Instituts mit Öffentlichkeit und Zivilgesellschaft. Es setzt sich zusammen aus Vertretern der Regionalpolitik, der Universität, aus Wirtschaft, Medien und Stiftungen. Derzeitige Mitglieder sind:

Politik

  • Irene Bauerfeind-Roßmann (Ministerialdirigentin im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst)
  • Dr. Ina Hartwig (Stadträtin und Dezernentin für Kultur und Wissenschaft Frankfurt am Main)

Universität und Universitätsklinikum

Wirtschaft und Banken

  • Friedrich von Metzler (Gesellschafter bei B. Metzler seel. Sohn & Co. KgaA)

Medien

  • Dr. Regina Oehler (ehemalige Wissenschaftsredakteurin, Hessischer Rundfunk)
  • Jürgen Kaube (FAZ)

Stiftungen